19382003
 

Ivan Rassimov

Akteur

Er geht mit Schwester Rada nach Rom, um Filmkarriere zu machen. Sein blendendes Aussehen macht ihn zum zwielichtigen Helden und Ladykiller im doppelten Sinne. Begehrtes Liebhaber-Model in etlichen Fotoromanzen, dreht der laut Joe D'Amato "rekordverdächig sehr gut Bestückte" nach Western und Sexfilmen in den 70er und 80er Jahren Sexploitation-Horror wie "Mondo Cannibale" und "Lebendig gefressen"

Seine Schwester ist die Schauspielerin Rada Rassimov.

Artikel bearbeiten


Zusammenarbeit

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizenziert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile