Help:DataDownload

 

Die omdb steht unter freier Lizenz. Deshalb ist es möglich, die Daten unter Berücksichtigung der Lizenzbestimmungen weiterzunutzen.

Eine omdb API existiert momentan noch nicht. Allerdings gibt es die folgenden Daten im CSV-Format. Sie erhalten jeweils Teile der Datenbank und werden normalerweise mehrmals täglich aktualisiert, allerdings nur, wenn sich an den Daten auch etwas geändert hat. Die Bezeichnung “movies” steht bei allen Angaben (außer der Datei “all_movies.csv”) auch für Serien bzw. deren Episoden.

Die letzte Datei, “movie_content_updates.csv”, gibt an, wann eine Beschreibung eines Films, ob kurz oder lang, in welcher Sprache auch immer, zum letzten Mal geändert wurde. Hat man also die Beschreibung eines Films schon heruntergeladen, ist es auf jeden Fall sinnlos, sie nochmal herunterzuladen wenn sich das entsprechende Datum nicht geändert hat. Filme, deren Ids in dieser Liste fehlen, haben gar keine Beschreibung. (Umgekehrt sind aber auch Ids von Filmen in der Liste, die gelöscht wurden)

Um Daten eines bestimmten Films im XML-Format zu erhalten, muss an die Url ”/embed_data” gehängt werden, also http://www.omdb.org/movie/[movie_id]/embed_data

Es ist empfehlenswert, von omdb geladene Daten zu cachen und nicht ständig neu herunterzuladen. In weit über 90% der Filme ändern sich die Daten über Monate nicht. Bei den obigen Dateien lässt sich am Zeitstempel überprüfen, ob sich die Datei geändert hat und ein neuer Download nötig ist. Wenn durch zu häufige oder zu aggressive Downloads der Server zu stark belastet wird, müssen wir unter Umständen Gegenmaßnahmen ergreifen.

Die Formatierungen sind noch nicht dauerhaft festgelegt, können sich daher noch ändern.

omdb auf deiner Homepage

omdb-Informationen zu Filmen lassen sich auch auf der eigenen Homepage einbinden, siehe dazu Filminformationen einbinden.