19222008
 

Alain Robbe-Grillet

Regisseur, Drehbuch, Autor, Akteur, Buch

Alain Robbe-Grillet (1922–2008) war ein französischer Regisseur und Schriftsteller. Er gilt als einer der Väter des Nouveau Roman. Dieser sollte nicht die Wirklichkeit spiegeln, sondern literarische Formen und deren Entwicklung abbilden. Durch den stetigen Wechsel winziger Bilder von Lust und Schmerz, und weniger in Rückgriff auf kohärente Sinnstrukturen veränderte er den Begriff von Literatur.

Es wurde noch kein Hauptartikel angelegt, du kannst damit beginnen

Artikel bearbeiten


Zusammenarbeit