Corey Feldman

Akteur, Regisseur, Original Music

Vorhandene Filme:
28 seit 1983
Geschlecht:
männlich
Geburtstag:
1971-07-16 (46 Jahre)
Geburtsort:
Chatsworth, California, USA
bearbeiten Hilfe

auch bekannt als

Es wurden noch keine alternativen Namen festgelegt
alle Filme zeigen

Jüngste Filme

alle Filme zeigen

Ausgewählte Filme

Person angelegt von:
unknown
Person zuletzt bearbeitet von:

Corey Feldman ist ein US-amerikanischer Schauspieler. Seine größten Erfolge hatte er in den 1980er Jahren als Kinderstar.

Biografie

Im Alter von 7 Jahren spielte er zum ersten Mal in der TV-Serie Eight Is Enough mit. 1979 drehte er seinen ersten Spielfilm, die Filmtechnik Film Flucht in die Zukunft. Es folgten eine ganze Reihe weiterer Serien- und Filmrollen. Zu seinen bekanntesten Filmen gehören Gremlins, Stand By Me – Das Geheimnis eines Sommers und The Lost Boys. Als junger Erwachsener litt seine Karriere, nach einem Auftritt unter Drogeneinfluss in der Howard-Stern-Show, stark unter seinem Drogenmissbrauch.

Die Drogenabhängigkeit, hauptsächlich von Heroin und Kokain, überwand er 1991. Feldman wies sich in die Entzugsklinik Cri-Help in Nord-Hollywood ein. Seither setzt er sich für junge drogenabhängige Schauspieler ein.

Nach dem Entzug war er in einigen Kinofilmen zu sehen, in denen er Kleinstrollen übernahm und nicht im Vorspann aufgeführt wurde. 1996 unternahm er seinen bisher einzigen Regie-Versuch mit Die Chaotentruppe vom 6. Revier. Feldman versäumte es in den 1990ern, sich als ernsthafter Schauspieler zu etablieren. Stattdessen drehte er weiterhin platte Komödien wie American Eiskrem 3 1/2 (1992) und Sam und Dave – Zwei Ballermänner auf Tauchstation (1994) aus der National Lampoon’s-Reihe. Obwohl er weiterhin regelmäßig dreht, ist er außerhalb Amerikas praktisch nur noch zu sehen, wenn er in Serien Gastrollen übernimmt.

Corey Feldman heiratete 1989 die Schauspielerin Vanessa Marcil, die Ehe wurde jedoch nach vier Jahren wieder geschieden. 2002 heirate er Susie Sprague, mit der er einen Sohn, Zen Scott Feldman (*2004), hat.

In den späten 1990er Jahren begann Feldman neben der Schauspielerei eine musikalische Laufbahn. 1999 veröffentlichte er das Album “Still Searching For Soul” mit seiner Band Corey Feldman’s Truth Movement. Sein erstes Solo-Album “Former Child Actor” erschien 2002.

Quellen

Artikel bearbeiten


Zusammenarbeit

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizenziert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile