US 
 

Das Kabinett des Doktor Parnassus

The Imaginarium of Doctor Parnassus

abstimmen
(2 Stimmen)
8.00
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht am 2009-05-22
Laufzeit:
122 Minuten
Budget:
$45,000,000
Einspielergebnis:
$60,325,930
Sprachen (im Original):
Englisch
Produktionsfirmen:
Offizielle Website:
bearbeiten Hilfe

Trailer

Play

deutsch

Play

englisch

hinzufügen Hilfe

Kategorien

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Deutsch

  • Sort
    Das Kabinett des Dr. Parnassus
  • Sort
    Das Kabinett des Doktor Parnassus
Film angelegt von:
Film zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Fantasyfilm von Ex Monty Python Terry Gilliam. In surrealen Fantasiewelten kämpft eine sich transformierende Figur um die Seele der Tochter eines Zauberers. Heath Ledger ist in seiner letzten Rolle neben Johnny Depp und Colin Farrell zu sehen.

Handlung

Dr. Parnassus (Christopher Plummer) besitzt die außergewöhnliche Gabe, Menschen in wundervolle Fantasiewelten zu entführen. Zusammen mit seinem Wandertheater lädt er das Publikum ein, mittels eines magischen Spiegels dem banalen Alltag zu entfliehen und in ein Universum unbegrenzter Fantasien einzutreten.

Dr. Parnassus wird jedoch von einem dunklen Geheimnis verfolgt. Für Unsterblichkeit und ewige Jugend hat der unermüdliche Spieler einen Pakt mit dem Teufel in Gestalt von Mr. Nick (Tom Waits) abgeschlossen. Dr. Parnassus hinreißende Tochter Valentina (Lily Cole) ist dafür an ihrem 16. Geburtstag Mr. Nick als Gegenleistung versprochen.

Nun, da dieser Tag näher rückt und Valentina sich in den charmanten Außenseiter Tony (Heath Ledger) verliebt hat, versucht Dr. Parnassus verzweifelt, seine Tochter vor diesem Schicksal zu bewahren. Die Theatertruppe um Dr. Parnassus macht sich deshalb zu einer aufregenden Reise gegen die Zeit auf – in eine surreale und berauschende Welt voller Wunder und Verlockungen.

Produktionsnotizen

Nach der Monty Python -Kultreihe, 12 Monkeys und Brothers Grimm – Lerne das Fürchten stellt Regisseur Terry Gilliam ein modernes, mitreißendes Märchen mit einem beeindruckenden, internationalen Cast vor.

Heath Ledger verstarb am 22. Januar 2008 an einer Medikamentenüberdosis, als er sich gerade im Urlaub von den Drehbarbeiten befand. Terry Gilliam ließ den Dreh daraufhin unterbrechen und nahm sie nach Rücksprache mit den Produzenten wieder auf. Ledgers Rolle soll in den wenigen noch fehlenden Szenen von drei anderen Schauspielern übernommen werden, die ebenfalls die Rolle des Tony spielen: Johnny Depp, Jude Law und Colin Farrell.

Quellen

Pressematerial von Concorde

Weiterführende Informationen

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile