JP 
 

The Third Yakuza Teil 2

Shin daisan no gokudô II

abstimmen
bisher unbewertet
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht am 1996-03-20
Laufzeit:
85 Minuten
Sprachen (im Original):
Japanisch
Produktionsfirmen:
bearbeiten Hilfe

Trailer

Kein Trailer verfügbar.
Regisseur:
hinzufügen Hilfe

Kategorien

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Film angelegt von:
Film zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Masakis (Keishiro Kojima) Leben ist einsam. Es wird von seinen Pflichten für die Yakuza-Organisation bestimmt. Abends versucht er mit Alkohol die Erinnerungen an seine blutigen Verbrechen vergessen zu machen, doch die Alpträume kehren dennoch jede Nacht zurück. Sein Aufstieg in der strengen Hierarchie der kriminellen Vereinigung fällt mit dem katastrophalen Erdbeben von Kobe zusammen.

Tausende Menschen sind obdachlos geworden, Banditen-Gangs terrorisieren die Bevölkerung. Masaki bleibt von dem Elend gänzlich unberührt. In einer prunkvollen Zeremonie schwört er der Hattori-Familie ewige Treue. Bald hat er eine Gruppe Gefolgsmänner um sich und wird in einen brutalen Machtkampf verwickelt. Folter und Mord gehören in diesem Krieg zur Tagesordnung. Ein schönes Mädchen und ihr Begleiter – ein Auftragskiller – bringen neuen Schwung in den Kampf.

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile