DE 
 

Frei nach Plan

 
abstimmen
(1 Stimme)
5.00
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht am 2007-06-17
Laufzeit:
90 Minuten
Sprachen (im Original):
Deutsch
bearbeiten Hilfe

Trailer

Play

deutsch

hinzufügen Hilfe

Kategorien

Genre

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Film angelegt von:
Film zuletzt bearbeitet von:
84.189.26.43
Hilfe

Filminformationen einbinden

Komödie von Regisseurin Franziska Meletzky, die drei Schwestern bei den Vorbereitungen für eine Geburtstagsfeier ihrer Mutter zeigt. Tragische und komische Situationen und Verwicklungen überschatten die Feier.

Handlung

Drei Schwestern

Anne (Dagmar Manzel), Iris (Corinna Harfouch) und Marianne (Kirsten Block) sind Schwestern. Anne lebt als Musikerin in der Großstadt, während ihre beiden Schwestern im Heimatdorf geblieben sind. Iris, die Älteste, lebt als Single bei ihrer Mutter Silvia (Christine Schorn), während Marianne verheiratet ist und mit ihrer Familie ganz in der Nähe wohnt. Anne reist für die Geburtstagsfeier ihrer Mutter an, um ihren Schwestern bei den Vorbereitungen zu helfen. Sie planen ein großes Fest im Gemeindesaal und wollen Silvia damit überraschen. Doch die Vorbereitungen erweisen sich schwerer als gedacht.

Anne und Martin

Die quirlige Anne bringt die Planungen ordentlich durcheinander. Sie verliebt sich in den arbeitslosen Martin (Robert Gallinowski), den Mann ihrer Schwester Marianne. Marianne bemerkt davon zunächst nichts, da sie zu sehr mit ihrer Arbeit als Lehrerin beschäftigt ist. Dadurch bleibt die meiste Arbeit an der ruhigen Iris hängen.

Wolf und Britta

Als Silvias Ex-Mann Wolf (Otto Mellies) zu früh anreist und seine neue Freundin Britta (Simone Kabst) mitbringt, ist das Chaos vorprogrammiert. Die Feier kann zwar letztlich stattfinden, doch kommt es zuvor zu vielen kleinen Zwischenfällen zwischen den Beteiligten. Silvia und ihr Exmann fallen wieder übereinander her, Marianne erfährt durch ihren Sohn von dem Seitensprung ihres Mannes, Anne ist pleite und Iris verliebt.

Die Feier

Trotzdem scheint die Geburtstagsfeier ein Erfolg zu werden. Anne tritt mit ihrer Band auf und bringt Schwung in die Gäste, Silvia arrangiert sich wieder mit Wolf, Marianne und Martin nähern sich an und Iris ist mit dem Verlauf zufrieden. Doch dann wird der Abend von einem tragischen Ereignis überschattet.

Weiterführende Informationen

Wissenswertes

  • Frei nach Plan wurde auf dem 10.Internationalen Filmfestival in Shanghai als bester Film ausgezeichnet.
  • Auf der 7.Leipziger Filmkunstmesse erhielt der Film den Publikumspreis.
  • Christine Schorn gewann 2008 eine Lola für die beste weibliche Hauptrolle mir Frei nach Plan.

Weitere Informationen im Internet

Quellen

Presseheft des Verleihs

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile