Serie 

Game One

 
bisher unbewertet
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht
Serientyp:
Serie (staffelbasiert)
Offizielle Website:
Produktionsfirmen:
-
Vorhandene Staffeln:
1
hinzufügen Hilfe

Kategorien

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Deutsch

  • Sort
    MTV Game One
  • Sort
    MTV Players
Serie angelegt von:
Serie zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

GAME ONE (vorher MTV Game One; im Pilot als MTV Players) ist eine deutsche Fernsehsendung, die sich im Allgemeinen mit dem Thema Videospiele beschäftigt.

Die Sendung bietet laut MTV eine ausführliche Testplattform für PC- und Videospiele. Dabei sollen die Fernsehzuschauer informiert und bei Kaufentscheidungsprozessen mit ausführlichen Tests und fundierten Bewertungen beraten werden. Wichtiges Element sei dabei, das Spielprinzip und die fundamentalen Elemente der besprochenen Spiele dem Zuschauer verständlich zu machen. Auf diese Weise sollen auch nichtspielende Zuschauer für die Sendung gewonnen werden.

Eine Besonderheit ist der Humor in der Moderation der Tests (meist unter Zunahme von Szenen aus Filmen und Serien); fast alle getesteten Spiele werden während des Testes parodiert. Obligatorisch sind auch die Outtakes am Ende der Sendung. Die überregionale deutsche Tageszeitung taz bezeichnete die Sendung als “eine der letzten anarchischen Inseln bei MTV”.

Außerdem berichtet die Sendung von großen Messen wie der gamescom und testet Neuerscheinungen. Auch die ersten MTV Game Awards wurden ausführlich in der Sendung besprochen.

Eine inhaltliche oder konzeptionelle Verbindung zu „gametrailers.com“ (Weiterführender MTV Online-Dienst) oder ausländischen Formaten mit dem Titel „GAME ONE“ (zum Beispiel in Frankreich) besteht nicht.

Die Berichterstattung über die erste Saison der eSport Bundesliga war fester Bestandteil von GAME ONE.

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile