US 
 

Enola Gay - Bomber des Todes

Enola Gay: The Men, the Mission, the Atomic Bomb

abstimmen
bisher unbewertet
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht am 1980-11-23
Laufzeit:
156 Minuten
Sprachen (im Original):
Englisch
Produktionsfirmen:
-
bearbeiten Hilfe

Trailer

Kein Trailer verfügbar.
Regisseur:
hinzufügen Hilfe

Kategorien

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Film angelegt von:
89.204.153.29
Film zuletzt bearbeitet von:
89.204.153.29
Hilfe

Filminformationen einbinden

Mit dokumentarischem Anspruch erzählt der Film die Geschichte der Besatzung des Bombers, die für den Abwurf der Atombombe auf Hiroshima am 6. August 1945 zuständig war. Die brisante Thematik wird auf haarsträubende Weise trivialisiert und propagandistisch verfälscht, wenn der Film die Bomberbesatzung völlig unkritisch heroisiert. Indiskutables Machwerk.

Die brisante Thematik wird auf haarsträubende Weise trivialisiert und propagandistisch verfälscht, wenn der Film die Bomberbesatzung völlig unkritisch heroisiert und gleichzeitig die schrecklichen Folgen der Atomexplosion verharmlost. Ein indiskutables Machwerk. (Lexikon des Internationlen Films)

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile