Teil
< 2 >
DE 

Mordnacht in Manhattan

 
abstimmen
(2 Stimmen)
4.50
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht am 1965-11-25
Laufzeit:
89 Minuten
Sprachen (im Original):
Deutsch
Produktionsfirmen:
bearbeiten Hilfe

Trailer

Kein Trailer verfügbar.
Regisseur:
Produzent:
Kamera:
Schnitt:
Komponist:
hinzufügen Hilfe

Kategorien

Quelle

Zielgruppe

Gattung

Genre

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Deutsch

  • Sort
    Jerry Cotton: Mordnacht in Manhattan
Film angelegt von:
Film zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Jerry Cotton und Phil Dekker im Kampf gegen die " Hundert-Dollar-Bande "

Handlung

Die Geschäftsleute im New Yorker Stadtteil Manhattan werden von der sogenannten „Hundert-Dollar-Bande“ zu Schutzgeldzahlungen erpresst. Ein Betreiber eines Restaurant verweigert die Schutzgeldzahlung und wird kaltblütig ermordet. Nun muss das FBI handeln. Mr. High setzt seinen besten Mann, Jerry Cotton und dessen Freund Phil Dekker, auf den Fall an.

Der 12jährige Billy, der zufällig Augenzeuge des Mordes an den Besitzer des Restaurant wurde und den Chef der Bande gesehen hat, schwebt in Lebensgefahr. Ihn zu schützen und die Bande dingfest zu machen, ist das Ziel von Jerry Cotton. Doch Cotton und Dekker machen die Rechnung ohne den cleveren und vorsichtigen Bandenchef, der bringt alle Leute um, die ihn verraten könnten. Da Billy der alleinige Schlüssel zum Fall ist, versucht Jerry Cotton den Gangsterboss mit Hilfe von Billy eine Falle zu stellen.

Wissenswertes

Der Deutsche Synchronsprecher von George Nader ist der Schauspieler Heinz Engelmann

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile