AT, DE, FR 
 

Der Bibelcode

Bibel Code

abstimmen
bisher unbewertet
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht am 2008-09-01
Laufzeit:
180 Minuten
Sprachen (im Original):
Deutsch, Französisch, Italienisch
Produktionsfirmen:
-
bearbeiten Hilfe

Trailer

Kein Trailer verfügbar.
hinzufügen Hilfe

Kategorien

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Film angelegt von:
Film zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Auf der Suche nach dem Mörder ihres Vaters, entdeckt Johanna (Cosma S. Hagen) einen geheimnisvollen Bibelcode. Die darin versteckte Prophezeiung gilt es nun zu verhindern.

Handlung

“Es wird Schreckliches passieren … der Papst … du musst es verhindern.” Viel mehr kann der hinterrücks erschossene Mann nicht hervorbringen, dann erstickt seine Rede im Blutstrom, der aus seinem Mund quillt.

Für die junge Polizistin Johanna (Cosma Shiva Hagen), der die Aufforderung gilt, bedeuten die letzten Worte des Sterbenden gleich mehrere existentielle Rätsel: Erst kurz zuvor hatte der Mann sie mit der Behauptung, ihr totgeglaubter Vater zu sein, zu dem Treffen gelotst. Nun erweist er sich als brillanter Bibelforscher, der gefährlichem Geheimwissen auf der Spur war – und sie hat mit einem Amulett und seinen Habseligkeiten auch seine Bedrohung geerbt.

In der Wohnung des Ermordeten trifft Johanna auf Spuren der Verwüstung und den verdutzten französischen Religionswissenschaftler Simon (Olivier Sitruk), der für den Forscher gearbeitet hatte. Gemeinsam entdecken sie mehrere Reisepässe, Geld und einen Laptop, den sie kaum geöffnet haben, als ihnen schon die ersten Kugeln um die Ohren fliegen.

Nach einer halsbrecherischen Flucht über die Dächer Münchens machen sich die beiden daran, zu ergründen, was so brisant ist, dass höchste Kirchenkreise dafür über Leichen gehen. Es scheint sich um einen Code zu handeln, mit dessen Hilfe sich dem Urtext der Heiligen Schrift düstere Prophezeiungen entnehmen lassen, die bei rechtzeitigem Erkennen abwendbar sind …

Weiterführende Informationen

Weitere Informationen im Internet

Quellen

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile