DE, PL, US 
 

Am Ende des Weges

Get Low

abstimmen
(3 Stimmen)
6.33
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht am 2010-06-30
Laufzeit:
100 Minuten
Sprachen (im Original):
Englisch
Produktionsfirmen:
bearbeiten Hilfe

Trailer

Kein Trailer verfügbar.
hinzufügen Hilfe

Kategorien

Fachbegriff

Quelle

Genre

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Film angelegt von:
89.247.180.122
Film zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Get Low ist eine schwarze Komödie mit Bill Murray und Robert Duvall in den Hauptrollen, die nach einer wahren Begebenheit in Szene gesetzt wurde. Erzählt wird von einem Einsiedler in Tennessee, der sein eigenen Begräbnis organisiert. Die Bestattung wird ein Ereignis, zu der er alle einlädt, um endlich ein lang gehütetes Geheimnis zu offenbaren.

Handlung

Felix Bush (Robert Duvall) ist der klassische Einsieder, knurrig, nicht besonders gesprächig und mit einem langen Bart versehen. Er lebt allein in einer Hütte in den Wäldern von Tennessee und das schon mehr als 40 Jahre. Um 1938 kommt er auf die Idee, sein eigenes Begräbnis zu planen, damit ihn seine Mitmenschen ganz in Ruhe lassen und er endlich diese für ihn trotzlose Welt verlassen.

Gesagt, getan: Also wendet er sich an den Bestatter Frank Quinn (Bill Murray), der ihm dieses gemeinsam mit seinem Assistenten Buddy (Lucas Black) organisieren soll. Aber die Beerdigung soll keine traurige Angelegenheit werden, sondern der Mann plant ein makaberes Spiel. Das Begräbnis wird ein Ereignis, zu der alle eingeladen werden, damit Bush endlich ein lange gehütetes Geheimnis offenbaren kann.

Hintergründe

Regie bei der schwarzen Komödie Get Low führt Aaron Schneider, der damit seinen ersten Spielfilm inszenieren wird. Das Drehbuch von Chris Provenzano und C. Gaby Mitchell basiert auf tatsächlichen Ereignissen. Es gab wirklich einen Einsiedler in den Tennessee.

Im September 2009 war die schwarze Komödie Get Low bei Toronto International Film Festival zu sehen, in den USA soll er am lief bzw. läuft er noch auf diversen Festival. Am 30. Juli 2010 soll er dann endlich in die dortigen Kinos kommen.

Weiterführende Informationen

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile