DE 
 

Ungesühnt

 
abstimmen
bisher unbewertet
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht am 2010-04-12
Laufzeit:
89 Minuten
Sprachen (im Original):
Deutsch
Produktionsfirmen:
bearbeiten Hilfe

Trailer

Kein Trailer verfügbar.
Regisseur:
Produzent:
Kamera:
hinzufügen Hilfe

Kategorien

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Film angelegt von:
Film zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Esther Dorwald ist eine junge, ambitionierte und aufstrebende Staatsanwältin. Sie ist in Berlin für die Anklage in Sachen Erpressung und Auftragsmord im Prozess gegen den Geschäftsmann Robin Böhme tätig. Zunächst sieht alles nach einer klaren Verurteilung aus. Aber Dorwald macht zuvor eine schrecklichere Erfahrung im Gerichtssaal.

Handlung:

Die ambitionierte, aufstrebende und junge Staatsanwältin Esther Dorwald (Ann-Kathrin Kramer) führt in Berlin die Anklage im Prozess gegen Robin Böhme (Simon Licht) . Dieser ist wegen Erpressung und Auftragsmord angeklagt. Zunächst sieht alles nach einer klaren Verurteilung aus. Als Dorwald dem Angeklagten zum ersten Mal gegenüber steht macht sie eine schreckliche Entdeckung. Sie kennt diesen Mann nicht nur aus den Akten sondern auch aus ihrer Zeit als Studentin.

Denn als sie studierte wurde Dorwald, im Stadtpark, von Böhme unter Schlägen und Drohungen schwer sexuell gedemütigt und genötigt. Böhme trug damals keine Maske, daher konnte Esther Dorwald der Polizei eine genaue Personenbeschreibung geben. Aber dennoch verliefen die Ermittlungen im Sande. Heute ist die Tat verjährt.

Zunächst hoffte sie auf Genugtuung durch den Prozess in Berlin, jedoch wurde Robin Böhme freigesprochen, da ein sehr wichtiger Zeuge nicht erschienen ist. Die junge Staatsanwältin überlegt fieberhaft wie sie diesen Verbrecher noch dingfest machen kann. Bei ihren Recherchen erfährt sie das eine weitere Studentin damals auch von sexueller Nötigung betroffen war. Und dieser Fall ist noch nicht verjährt. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt um den Täter zu erwischen.

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile