Staffel
Episode
< 2 >
< 12 >
 

Die, in der der Osterhase böse war

 
abstimmen
bisher unbewertet
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht
Uraufgeführt am:
2007-04-17
Laufzeit:
24 Minuten
Teil von:
Sprachen (im Original):
-
bearbeiten Hilfe

Trailer

Kein Trailer verfügbar.
Es wurden noch keine Mitglieder der Crew eingegeben
hinzufügen Hilfe

Kategorien

Es wurden noch keine Kategorien vergeben.
hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

Es wurden noch keine Handlungsschlagwörter vergeben.
hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Episode angelegt von:
85.183.53.28
Episode zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Lena erfährt von Cems Rotlicht-Besuch. Ohne zu wissen, was wirklich passiert ist, empfindet sie Ekel vor Cem. Und schmeißt sich ihrem alten Kindergartenfreund Malte an den Hals. Ausgerechnet Axel versucht die Dinge wieder gut zu machen und will Cem und Lena endlich zusammenbringen. Sex findet statt. Aber mit wem? Mit Axel, Malte oder Cem?

Handlung

Lena erfährt von Cems Rotlicht-Besuch. Ohne zu wissen, was wirklich passiert ist, empfindet sie Ekel vor Cem. Und schmeißt sich ihrem alten Kindergartenfreund Malte an den Hals. Ausgerechnet Axel versucht die Dinge wieder gut zu machen und will Cem und Lena endlich zusammenbringen. Sex findet statt. Aber mit wem? Mit Axel, Malte oder Cem?

Doris will nicht heiraten. Sie will wild und verrückt bleiben. Dummerweise wirkt sich das unfein auf Metins Potenz aus. Und Diana erklärt Doris für hochgradig beziehungsgestört. Doris ist zu reflektiert, um zu widersprechen.

Quelle

Mit Material der ARD

Artikel bearbeiten
Die bisher eingegebenen Informationen sind noch nicht komplett. Du kannst omdb helfen, sie auszubauen.
  1. Crewmitglieder eingeben
  2. passende Genres zuweisen
  3. Handlungsschlagwörter zuweisen
  4. gib die Sprachen ein, welche in der Originalversion gesprochen werden


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile