DE 
 

Rendezvous in Paris

Rendezvous in Paris

abstimmen
(4 Stimmen)
7.75
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht am 1983-12-25
Laufzeit:
104 Minuten
Sprachen (im Original):
Deutsch
Produktionsfirmen:
bearbeiten Hilfe

Trailer

Kein Trailer verfügbar.
Regisseur:
Autor:
Kamera:
Schnitt:
Komponist:
hinzufügen Hilfe

Kategorien

Genre

Quelle

Produktion

Zielgruppe

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Film angelegt von:
Film zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Literaturverfilmung nach einem emanzipatorischen Roman von Vicki Baum mit Claude Jade in der Hauptrolle: Im Berlin der 1930er Jahre setzt eine Anwaltsgattin für eine Affaire ihre Ehe aufs Spiel. Für ein Wochenende folgt sie einem Amerikaner nach Paris.

Handlung

Berlin 1930: Wie in einer gläsernen Vase lebt Evelyn Droste (Claude Jade) in der Ehe mit Anwaltsgatte Kurt (Harald Kuhlmann). Die Kinder werden von einer Gouvernante (Nina Divísková) und dem Kindermädchen Veronika (Marie Horáková) betreut. Evelyn begehrt gegen die Bevormundung auf – vergebens. Als sie den Amerikaner Frank Davies (Barry Stokes) kennenlernt, entlädt sich ein Reservoir nicht abverlangter Vitalität. Auf den Rat ihrer Freundin Marianne (Vérénice Rudolph) folgt Evelyn schließlich Franks Einladung zu einem Wochenende nach Paris. Während Evelyn ihre bürgerliche Existenz aufs Spiel setzt, bedeutet sie für Frank nur ein Abenteuer…

Links

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile