FR 
 

À San Remo

 
abstimmen
(4 Stimmen)
7.00
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht am 2004-04-15
Laufzeit:
22 Minuten
Sprachen (im Original):
Französisch
Produktionsfirmen:
bearbeiten Hilfe

Trailer

Kein Trailer verfügbar.
Regisseur:
Produzent:
Kamera:
Komponist:
hinzufügen Hilfe

Kategorien

Genre

Gattung

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Film angelegt von:
Film zuletzt bearbeitet von:
77.185.53.22
Hilfe

Filminformationen einbinden

Nostalgischer Kurzfilm um das Treffen eines verheiraten Mannes mit einer jungen Frau. Mit Daniel Duval, Silvana Gasparini und Claude Jade.

Handlung

Étienne (Daniel Duval), der mit seiner Frau Michèle (Claude Jade) eine Krise zu haben scheint, beobachtet in San Remo eine junge Frau (Silvana Gasparini) und verbringt den Abend mit ihr. Eine Vertrautheit verbindet die beiden. Erst am Ende beim Zusammentreffen mit Michèle erfährt der Zuschauer, dass die junge Frau Étiennes schon lange ihr eigenes Leben verbringende Tochter Myriam war.

Julien Donadas Kurzfilm hat neben der Auflösung der bewusst irreführenden Geschichte weitere lose Widerhaken, so Michèles Nachbar (Jean-Jacques Benhamou), der hinter Étiennes Rücken heimliche Blicke mit Michèle tauscht.

Der komplette Kurzfilm hier:

*A San Remo

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile