US 
 

Karen McCoy - Die Katze

The Real McCoy

abstimmen
(1 Stimme)
6.00
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht am 1993-10-28
Laufzeit:
100 Minuten
Sprachen (im Original):
Englisch
Produktionsfirmen:
bearbeiten Hilfe

Trailer

Kein Trailer verfügbar.
Regisseur:
Kamera:
Schnitt:
Komponist:
hinzufügen Hilfe

Kategorien

Fachbegriff

Genre

Produktion

Zielgruppe

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Deutsch

  • Sort
    Karen McCoy die Katze
  • Sort
    Karen McCoy - Die Katze
Film angelegt von:
Film zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Meisterdiebin McCoy schwört nach langen Gefängnisaufenthalt dem Verbrechen ab und leht einen neuen Coup ab. Nach dem ihr Sohn entführt wird , willigt sie doch ein.

Handlung

Als die einstige Meisterdiebin Karen McCoy (Kim Basinger) nach sechs Jahren aus dem Gefängnis entlassen wird, hat sie dem Verbrechen abgeschworen. Das Einzige, wonach ihr der Sinn steht, ist ein Wiedersehen mit ihrem Sohn. Der weiß jedoch nichts von der Existenz seiner Mutter. Als Karen sich weigert, für den Militär Jack (Terence Stramp) einen abenteuerlichen Coup zu starten, lässt er Karens Sohn () entführen. Schließlich willigt die “Katze” ein den Bankraub ein. Doch als der Tag der Entscheidung gekommen ist, hält sie eine Überraschung für Jack bereit.

Quelle

DVD Cover der Computer Bild 10 / 2007

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile