US 
 

Jennifer's Body - Jungs nach ihrem Geschmack

Jennifer's Body

abstimmen
(3 Stimmen)
6.33
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht am 2009-09-18
Laufzeit:
102 Minuten
Budget:
$16,000,000
Einspielergebnis:
$32,832,166
Sprachen (im Original):
Englisch
Produktionsfirmen:
bearbeiten Hilfe

Trailer

Kein Trailer verfügbar.
hinzufügen Hilfe

Kategorien

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

Dieser Film verweist auf die folgenden Filme:

Verweis

bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Film angelegt von:
Film zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

US-Horrorfilm mit komödiantischen Einschlägen. Jennifer und Needy sind trotz ihrer Gegensätze seit Kindertagen beste Freundinnen. Während erstere den Jungs in der Highschool den Kopf verdreht, ist letztere ein Streber. Das Leben der beiden ändert sich schlagartig, als Jennifer eines Abends in den Van einer mittelmäßigen Rockband steigt und Stunden später blutüberströmt bei Needy aufschlägt...

Handlung

Jennifer (Megan Fox), das heißeste und beliebteste Mädchen der Stadt, ist von einem Dämon besessen. Seither fällt sie über ihre zahlreichen Verehrer her, um ihren unstillbaren Durst nach Blut zu befriedigen. Auch Jungs, die bisher nie eine Chance bei ihr hatten, stellen nun einen ganz besonderen Reiz für sie dar.

Und plötzlich ist Jennifers Busenfreundin Needy (Amanda Seyfried) gefragt. Endlich kann sie aus dem langen Schatten ihrer Freundin heraustreten. Sie muss die Jungs der Kleinstadt vor Jennifer schützen – allen voran ihren etwas “nerdigen” Freund Chip (Johnny Simmons) ...

Hintergründe

Jennifer’s Body – Jungs nach ihrem Geschmack ist ein sexy Horrorfilm mit viel schwarzem Humor.

Quellen

Pressematerial von 20th Century Fox

Weiterführende Informationen

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizenziert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile