DE 
 

2er ohne

Zweier ohne

abstimmen
(1 Stimme)
5.00
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht am 2008-07-11
Laufzeit:
93 Minuten
Sprachen (im Original):
Deutsch
Offizielle Website:
bearbeiten Hilfe

Trailer

Play

deutsch

Regisseur:
Produzent:
Schnitt:
hinzufügen Hilfe

Kategorien

Quelle

Genre

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Film angelegt von:
Film zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Deutsches Coming-of-Age-Freundschafts-Drama Regisseur Jobst Christian Oetzmann nach einer literarischen Vorlage des Schriftstellers und leitenden Spiegel-Journalisten Dirk Kurbjuweit. Es geht um zwei Jungen, deren Leidenschaft für das Sportrudern sie zusammenschweißt. Als sich der eine in die Schwester des anderen verliebt, beginnt die Freundschaft zu zerbrechen.

Der Film startet am 16.Oktober 2008 in den deutschen Kinos.

Handlung

Neuer Mitschüler

Johann (Tino Mewes) ist 17 Jahre alt und lebt bei seiner geschiedenen Mutter (Lena Stolze). Er besucht das Gymansium. Eines Tages erhält seine Klasse einen neuen Mitschüler, Ludwig (Jacob Matschenz).

Beginn einer Freundschaft

Johann ist von Beginn an von Ludwig fasziniert. Insbesondere die eigenwillige Art des Neuen, die bei den Mitschülern auf Ablehnung stößt, interessiert ihn. Zwischen den Beiden Jungs entsteht eine Freundschaft, die durch ihre gemeinsame begeisterung für das Rudern verstärkt wird.

Begeisterung für den Sport

Gemeinsam fahren sie Zweier Ohne, ein längliches Kajak ohne Steuermann. Jeder der beiden Fahrer hat nur ein Paddel und rudert auf seiner Seite des Rennboots. Um Unregelmäßigkeiten beim Fahren zu Vermeiden, müssen beide Fahrer wie eine Einheit funktionieren und genau wissen, wie der andere reagiert. Das regelmäßige Training intensiviert die Freundschaft und lässt beide schnell sportliche Erfolge erringen.

Besessenheit

Ludwig ist von dem Wunsch besessen, dass er und Jakob im wahrsten Sinne eine Einheit bilden; er möchte, dass sie beide gleich aussehen, gleich handeln und sogar gleich denken. Ludwigs Wunsch ist es quasi, dass sie beide zu Zwillingen werden.

Die Liebe

Zunächst lässt sich Jakob auf das Spiel ein, doch dann verliebt er sich in Ludwigs Schwester Vera (Sophie Rogall). Heimlich beginnen sich beide zu treffen, doch merken sie schnell, dass Ludwig von ihrer Beziehung weiß. Eine Motorrad-Tour mit Ludwig wird für Jakob zu einem Ausflug auf Leben und Tod. Nur in letzter Sekunde kann er Ludwig eines besseren Belehren.

Weiterführende Informationen

Wissenswertes

Der Zweier ohne Steuermann ist eine Bootsklasse im Rudern, bei der jeder Ruderer ein Ruder (Riemen) betätigt. Der Zweier ohne ist die technisch anspruchsvollste Bootsklasse. Das liegt zum einen an der Schwierigkeit, das Gleichgewicht zu halten: Ruderboote werden vor allem durch die Ruder im Gleichgewicht gehalten. Im Zweier ohne ist jeder Ruderer allein für eine Seite verantwortlich und muss sich daher voll auf seinen Partner verlassen.

Weitere Informationen im Internet

Quellen

Presseheft des Verleihs

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile