Serie 

Moonlight

 
(Durchschnitt)
6.84
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht
Serientyp:
Serie (staffelbasiert)
Offizielle Website:
Produktionsfirmen:
Vorhandene Staffeln:
1
hinzufügen Hilfe

Kategorien

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Serie angelegt von:
Serie zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Moonlight ist eine kurzlebige US-amerikanische Vampir-Fantasy-Serie, die nach nur einer Staffel wieder abgesetzt wurde. In den Vereinigten Staaten der Gegenwart sucht der Vampir Mick St. John ein Heilmittel gegen seinen Vampirismus. Er verliebt sich in eine Sterbliche, doch dann kehrt seine intrigante Ex-Frau, auch eine Vampirin, zurück und der Frieden ist vorbei.

Handlung

Vor über 60 Jahren wurde Privatdetektiv Mick St. John von seiner Frau in der Hochzeitsnacht gebissen und dadurch in einen Vampir verwandelt. Seitdem sucht er nach einem Heilmittel gegen seinen Vampirismus. Vor 22 Jahren hat er seine Ex-Frau Coraline getötet. In den USA der Gegenwart trifft er auf die sterbliche Beth und verliebt sich in sie. Doch eines Tages taucht Coraline wieder auf und scheint selbst wieder menschlich geworden zu sein. Hat sie das Heilmittel gegen den Vampirismus?

Hauptckaraktere

Mick St. John ist ein Privatdetektiv, der in der Hochzeitsnacht von seiner Braut Coraline in einen Vampir verwandelt wurde. Mick ist 85 Jahre alt und anders als andere Vampire hält er sich an gewisse Regeln und jagt keine Frauen, Kinder oder Unschuldige. Obwohl er spürt, dass er Gefühle für Beth entwickelt, geht er nur widerwillig ein romantisches Verhältnis mit ihr ein, wohl wissend, dass Vampire kein normales Leben führen können.

Beth Turner arbeit als Reporterin für eine Webseite und hegt Gefühle für Mick. Beht besitzt einige Erinnerungen daran, dass Mick sie 22 Jahre zuvor vor einem Kidnapper gerettet hat – sie begreift aber nicht, dass Mick und der Verbrecher ein und dieselbe Person sind. Zu Beginn der Serie trifft sie sich mit Josh Lindsey, dem Assistenten des Bezirksstaatsanwaltes.

Josef Kostan ist ein 400-jähriger Vampir und der Mentor und Freund von Mick. Josef ist ein Geschäftsmann und kein Kostverächter: Er lädt gerne schöne Frauen in sein luxuriöses Haus ein, die ihm gerne ihr Blut zur Verfügung stellen.

Coraline Duvall ist Micks Ex-Frau und seine Erzeugerin. Sie war eine Kurtisane im Frankreich des 18. Jahrhundert und ist ungefähr 300 Jahre alt. Nachdem sie Mick in einen Vampir verwandelt hat, lebt sich das Paar auseinander und Coraline wurde für mehr als 20 Jahre für tot gehalten. Als sie unter dem Pseudonym Morgan zurückkehrt, wirkt sie komplett wie ein Mensch und behauptet, ein Heilmittel für Vampirismus zu besitzen, das Mick unbedingt besitzen will.

Hintergrundinformationen

Moonlight wurde von Warner Bros. Television und Silver Pictures produziert; die erste Folge feierte ihre US-Fernsehpremiere am 28. September 2007. In Deutschland lief die Serie vom 23. Juni bis zum 22. September 2008.

Nach nur 16 Folgen in einer Staffel wurde Moonlight wieder abgesetzt.

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile