Kurzfilm

 
Vorhandene Filme:
1343
Erster Film:
Höchstbewerteter Film:
Heldenkanzler (10.00)
Durchschnittliche Bewertung:
6.89
bearbeiten

Struktur

alle Filme zeigen

Jüngste Filme

alle Filme zeigen

Ausgewählte Filme

bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Deutsch

  • Sort
    Kurzfilm
  • Sort
    Shorty
Kategorie angelegt von:
unknown
Kategorie zuletzt bearbeitet von:

Das entscheidende Charakteristikum für einen Kurzfilm ist die Länge: normalerweise werden Filme mit bis zu 30min Länge als Kurzfilme bezeichnet, sie sind demnach deutlich kürzer als Langspielfime und können sich inhaltlich in sämtlichen Genres bedienen.

Überblick

Die ersten Produkte der Filmgeschichte waren Kurzfilme. So wird allgemein der Film Arbeiter verlassen die Lumière-Werke (1895) von den Brüdern Auguste Lumière und Louis Lumière gleichzeitig als der erste Film der Filmgeschichte und als der erste Kurzfilm bezeichnet.

Allerdings entstanden bereits in den 1910er Jahren die ersten abendfüllenden Filme, die bald kommerziell erfolgreicher als die Kurzfilme waren. Erst ab 1914 waren die “Mehrakter” neben den Kurzfilmen als gleichwertig anerkannt.

Ein beliebtes frühes Genre des Kurzfilm war die Slapstickkomödie: im US-Amerikanisches Kino brillierte vor allem Charlie Chaplin in Filmen wie z.B. Man schlägt sich durch (1914).

Wissenswertes

  • Heute werden Kurzfilme nur noch selten vor den Filmen gezeigt; an ihre Stelle sind Werbung und Trailer getreten. Stattdessen gibt es auf fast jedem Filmfestival auch eine Sektion die Kurzfilme bewertet oder eigene Kurzfilmfestivals, wie z.B. das Internationale Kurzfilmfestival Hamburg.
  • International gesehen gehören die Internationalen Kurzfilmtage Oberhausen (Deutschland), das Tampere International Short Film Festival (Finnland) und das Festival du Court-Métrage de Clermont-Ferrand (Frankreich) zu den wichtigsten Kurzfilmfestivals.

Weiterführende Informationen

Weitere Informationen im Internet

Artikel bearbeiten
Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizenziert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile