Katastrophenfilm

 
Vorhandene Filme:
132
Erster Film:
Robot Monster (1953)
Höchstbewerteter Film:
Melancholia (8.33)
Durchschnittliche Bewertung:
6.04
bearbeiten

Struktur

alle Filme zeigen

Jüngste Filme

alle Filme zeigen

Ausgewählte Filme

bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Deutsch

  • Sort
    Katastrophenfilm
  • Sort
    Katastrophe
  • Sort
    Desasterfilm
  • Sort
    Katastrophenthriller
Kategorie angelegt von:
unknown
Kategorie zuletzt bearbeitet von:

Der Katastrophenfilm gehört zu den ältesten Filmgenres, das seine Hochphase in den siebziger Jahren erreichte. Es handelt sich um einen Spielfilm, der Unglück und Katastrophen thematisiert. Diese können weltlicher (Naturkatastrophen, technischer Fortschritt) oder auch außerirdischer Art sein.

Als weltweit erster Katastrophenfilm gilt Die Ankunft eines Zuges im Bahnhof Ciotat der Frères Lumières aus dem Jahre 1895. Er handelt vom technischen Fortschritt, der die Menschen zugleich begeistert und beängstigt. In den siebziger Jahren bekam das Genre mit Airport (1969) seinen Schlüsselfilm, der alle wichtigen Aspekte des Katastrophenfilms ausgebildet hat, da hier alle möglichen Arten von Katastrophen vorkommen (Bomben, technische Defekte, zwischenmenschliche Dramen, etc.).

Neben dem Thema des technischen Fortschritts spielen auch Naturkatastrophen, wie z.B. Erdbeben, Meteoriten, Stürme, in diesem Genre eine wichtige Rolle. Generell nimmt der Katastrophenfilm keinen gesellschaftskritischen Standpunkt ein. Dieses wird vor allem bei seinem Comeback in den siebziger Jahren deutlich: Nach dem zweiten Weltkrieg findet in den USA eine Entpolitisierung der Gesellschaft statt, bei der die Unterhaltung des Publikums immer mehr im Vordergrund steht. Die Regisseure besinnen sich auf den Erfolg des Genres in den fünfziger Jahren und produzieren 1975 Der weiße Hai, der alleine in den USA mehr als 120 Millionen US$ einspielte. Daraufhin taucht das Element der Natur und des “Untergangs” verstärkt auf, das zu der Zeit schon weitaus realistischer und visuell ansprechender als zwei Jahrzehnte zuvor dargestellt werden kann. Ein wichtiges Element ist dabei immer der “Retter”: Die Hauptfigur versucht sich diesen ungewohnten Aufgaben zu stellen, indem sie zumeist heldenhaft über sich hinauswächst und sich nicht selten selbst in Todesgefahr begibt. Wichtige Schauspieler für das Genre waren George Kennedy, Dean Martin und Steve McQueen.

Weiterführende Informationen im Internet

Katastrophenfilm bei der Wikipedia

Artikel bearbeiten
Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizenziert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile