Logan Lerman

Akteur

Vorhandene Filme:
17 seit 2000
Geschlecht:
männlich
Geburtstag:
1992-01-19 (26 Jahre)
Geburtsort:
Beverly Hills
bearbeiten Hilfe

auch bekannt als

Es wurden noch keine alternativen Namen festgelegt
alle Filme zeigen

Jüngste Filme

alle Filme zeigen

Ausgewählte Filme

Person angelegt von:
Person zuletzt bearbeitet von:

Logan Wade Lerman ist ein junger amerikansicher Schauspieler, der sein Filmdebüt als Mel Gibsons Sohn in der Patriot gab und 2010 mit Percy Jackson - Diebe im Olymp seine bis jetzt größte Rolle spielt.

Kindheit und Jugend

Logan Lerman wurde am 19. Januar 1992 in Beverly Hills, Kalifornien geboren. Laut imdb.com beschloss er Schauspieler zu werden, nachdem er mit knapp drei Jahren einen Jackie Chan Film gesehen hat.

Karriere

Nachdem er in einigen Werbungspots zu sehen war, machte Logan Lerman im Jahr 2000 sein Filmdebüt in Der Patriot mit Mel Gibson, indem er dessen jüngsten Sohn spielt. Noch im selben Jahr war er als Mel Gibsons jüngere Version in Was Frauen wollen zu sehen. 2001 spielte Logan Lerman Adam Garcia in jugendlichen Jahren in Unterwegs mit Jungs, mit Drew Barrymore und Brittany Murphy. 2004 spielte er schließlich den jungen Ashton Kutcher in dem dunklen Zeitreisedrama Butterfly Effect.

Für seine Rolle in dem Fernsehfilm A Painted House im Jahre 2003, gewann Logan Lerman den Young Artist Award für die Beste Hauptrolle. Einen weiteren Young Artist Award gewann er für seine Serienrolle in Jack&Bobby in 2005. Seinen dritten Young Artist Award bekam Logan Lerman für seine Hauptrolle in Hoot.

Logan Lerman spielte 2007 Jim Carreys Sohn im Psychothriller Number 23 und Christian Bales Sohn im Western Todeszug nach Yuma. Auch für seine Rolle in Todeszug nach Yuma wurde er für einen Young Artist Award nominiert. Logan Lerman spielte eine Hauptrolle im Actionfilm Gamer mit Gerard Butler und wird 2010 in Percy Jackson – Diebe im Olymp zu sehen sein.

Persönliches

Logan Lerman ist gut mit dem Jungdarsteller Dean Collins befreundet, mit dem er in Jack&Bobby zu sehen war. In ihrer Freizeit drehen die beiden komische Kurzfilme, die man auf Youtube finden kann, unter ihrem Kanal. 2006 gründeten die Beiden eine Band namens Indigo.

Weiterführende Informationen

Logan Lerman auf www.moviepilot.de Artikel bearbeiten


Zusammenarbeit