Atiq Rahimi

Regisseur, Drehbuch, Buch

Vorhandene Filme:
2 seit 2004
Geschlecht:
männlich
Geburtstag:
1962-02-26 (56 Jahre)
Geburtsort:
-
bearbeiten Hilfe

auch bekannt als

Es wurden noch keine alternativen Namen festgelegt
alle Filme zeigen

Jüngste Filme

Person angelegt von:
Person zuletzt bearbeitet von:
System

Atiq Rahimi ist ein französischer Regisseur und Schriftsteller afghanischer Herkunft. Er wurde 1962 in Kabul geboren.

Rahimis Vater war ein hoher Regierungsbeamter, die Mutter Lehrerin. 1973, im gleichen Jahr als Atiq mit 11 Jahren auf das französische Gymnasium wechselt, wurde die Monarchie gestürzt und der Vater verhaftet. Vier Jahre blieb dieser verschwunden. 1978 folgte ein neuer Staatsstreich und diesem die sowjetische Invasion. Rahimi studierte Literatur in Kabul. Weil er den Militärdienst verweigerte, musste er 1984 zunächst nach Pakistan und von dort nach Frankreich fliehen, wo er politisches Asyl erhält.

In Paris studierte er Film an der Sorbonne, danach Arbeit als Journalist. Nach mehreren Dokumentarfilmen für das französische Fernsehen war Erde und Asche sein erster Spielfilm.

Artikel bearbeiten


Zusammenarbeit