DE 
 

Jenseits Der Stille

 

Die Vorgeschichte zum Film

Die Idee

Ein Zeitungsartikel, der die Kindheit eines jungen Mädchens mit ihren gehörlosen Eltern schilderte, war es, der die deutsche Regisseurin Caroline Link während eines Amerikaaufenthalts zu ihrem Spielfilmdebüt Jenseits Der Stille inspirierte. Sie war fasziniert von der …

Ungewöhnliche Dreharbeiten

Nachdem Caroline Link umfangreich zum Thema recherchiert hatte, konnten am 28. Juli 1993 endlich die Dreharbeiten in München, Berlin und Mainburg beginnen. Diese gestalteten sich jedoch aufgrund der besonderen Thematik und der Besetzung um einiges komplizierter als bei anderen Filmproduktionen …