Der Abenteurer

 

Der Abenteurer

Der Abenteuerfilm fokussiert auf seinen Helden, den Abenteurer. Er ist der Meister des Handelns: er entscheidet sich für das Abenteuer und lernt es die Gefahr zu meistern. Dabei ist der (Reise-)Abenteurer aber keineswegs ein Rebell, sondern in der Regel jemand, der für die herrschende Ordnung steht. Wichtige Merkmale eines Abenteurers sind Selbstbewusstsein, Mut, und Verantwortung. Dass der Abenteuerfilm dabei aber nur am Rande Tugenden predigen will, zeigt sich dann, wenn es um ein auferlegtes Abenteuer geht, wie z.B. nach einem Schiffbruch oder einen Flugzeugabsturz. In dem Fall kann der zum Helden erhobene Durchschnittsmensch nie erlernte Tugenden entwickeln. Es gibt aber auch den besonders waghalsigen Helden, dessen Abenteuer mit einem Wettkampf oder einer Wette beginnt, wie in Around the World in 80 Days. Auch die jeweiligen Schauspieler haben das Genre zu dem gemacht, was es heute ist. Herausragende Abenteurer-Darsteller waren: Douglas Fairbanks Sr., Errol Flynn, Douglas Fairbanks Jr., Stewart Granger, Jean-Paul Belmondo, Sean Connery, etc.