Jennifer Garner

Akteur, Produzent, Regisseur

Vorhandene Filme:
33 seit 1996
Geschlecht:
weiblich
Geburtstag:
1972-04-17 (45 Jahre)
Geburtsort:
Houston, Texas, USA
bearbeiten Hilfe

auch bekannt als

  • Sort
    Jennifer Anne Affleck
alle Filme zeigen

Zukünftige Filme

alle Filme zeigen

Jüngste Filme

alle Filme zeigen

Ausgewählte Filme

Person angelegt von:
unknown
Person zuletzt bearbeitet von:

Jennifer Garner ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Ehefrau von Ben Affleck, die in der Actionserie Alias ab 2001 bekannt wurde.

Jennifer Garner (geb. am 17. April 1972) hat nach der Heirat des Schauspielers Ben Affleck dessen Name angenommen und heisst jetzt offiziell Jennifer Anne Affleck. In Filmen wird sie aber immer noch unter ihrem bisherigen Namen Jennifer Garner geführt.

Sie kam durch ihre Rolle als CIA Agentin Sydney Bristow in der von ABC produzierten Thriller Serie Alias zu Ruhm. Danach spielte sie in einer Vielzahl von Hollywood Produktionen wie Juno, Pearl Harbor und Catch Me if You Can mit.

Kindheit und Jugend

Jennifer Garner wurde in Houston, Texas geboren. Ihre Eltern arbeiteten als Englischlehrer bzw. Ingenieur in der chemischen Industrie. Sie hat noch zwei weitere Schwestern. In ihrer Jugend zog Jennifer Garner auf Grund eines Arbeitsplatzwechsels ihres Vaters wiederholt um. Erst nach Princeton, West Virginia, dann weiter nach Charleston, West Virginia. Dort verbrachte Jennifer Garner ihre Jugend bis zum College.

Nach der High School schrieb sie sich an der Denison University ein, um wie ihr Vater Chemie zu studieren. Kurz darauf stellte Jennifer Garner fest, dass ihr das Schauspielern mehr Spaß als die Wissenschaft macht. Sie schloss ihr Studium 1994 ab und setzt ihre Ausbildung als Schauspielerin am National Theater Institute in Waterford, Connecticut fort. Anschließend zog sie nach New York, mit dem Ziel dort als Theaterschauspielerin Fuß zu fassen.

Karriere

Bis 2000 spielte Jennifer Garner hauptsächlich in kleineren Theater- und Fernsehproduktionen mit. Erst ihre Auftritte in Ey Mann – Wo is' mein Auto!!? und vor allem in Pearl Harbor machten sie einem größeren Publikum bekannt. Bei letzterem Film lernte sie auch ihren späteren Ehemann Ben Affleck kennen.

J.J. Abrams wurde auf sie aufmerksam und besetzte sie für seine ABC Produktion Alias. Jennifer Garner wurde für ihre Leistung darin mit einem Golden Globe ausgezeichnet und erhielt in dem weiteren Serienverlauf eine Vielzahl weiterer Nominierungen und Auszeichnungen. Die Serienrolle in Alias verhalf Jennifer Garner zu einer vielversprechenden Hollywood Karriere.

Weiterführende Informationen

Artikel bearbeiten


Zusammenarbeit

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizenziert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile