Marc Webb

Regisseur, Drehbuch

Webb ist ein Filmemacher, der mit Musikvideos angefangen hat. 2009 veröffentlichte er mit (500) Days of Summer seinen ersten abendfüllenden Spielfilm, der nicht nur auf dem Sundance Filmfestival von den Kritikern gefeiert wurde.

Videographie (Auszug)

2001 – Anastacia “Not that Kind of Girl”

2001 – Green Day “Waiting”

2002 – Maroon 5 “Harder to breathe”

2003 – 3 Doors Down “Here without you”

2004 – Gavin DeGraw “I don’t want to be”

2005 – Ashlee Simpson “Boyfriend”

2006 – Fergie “London Bridge”

2006 – Regina Spektor “Fidelity”

2006 – Evanescence “Call me when you’re sober”

2007 – My Chemical Romance “I don’t love you”

2007 – Miley Cyrus “Start all over”

2008 – Nelly “Party People”

Artikel bearbeiten


Zusammenarbeit