Uwe Ochsenknecht

Akteur

Vorhandene Filme:
63 seit 1981
Geschlecht:
männlich
Geburtstag:
1956-01-07 (60 Jahre)
Geburtsort:
Biblis
bearbeiten Hilfe

auch bekannt als

Es wurden noch keine alternativen Namen festgelegt
alle Filme zeigen

Jüngste Filme

alle Filme zeigen

Ausgewählte Filme

Person angelegt von:
unknown
Person zuletzt bearbeitet von:

Deutscher Schauspieler und Musiker, der in den 1980ern zu erstem Ruhm gelangte.

Uwe Ochsenknecht wurde 1956 in Biblis geboren. Ein Jahr später zog seine Familie nach Mannheim, wo er mit 10 Jahren im Kinderchor des Nationaltheaters sang. Als logische Fortsetzung begann er dann mit 15 in Kinderstücken mitzuspielen. Mit 17 wurde er schließlich an der Westfälischen Schauspielschule in Bonn angenommen, nachdem er kurz vor dem Abitur von der Schule flog. Das reguläre Eintrittsalter beginnt erst ab 18.

Nach ersten TV-Auftritten ab Anfang der 70er, gelang Ochsenknecht der Durchbruch mit Das Boot. Als nächste große Hits folgten 1985 Männer und 1992 Schtonk" alt="" />. Ochsenknecht war endgültig in der Oberliga deutscher Schauspieler angekommen.

Für seine Rolle in Männer von ] erhielt er 1986 den Bundesfilmpreis in Gold. Im Jahr 2000 den Bayerischen Filmpreis für seine Rolle in Erleuchtung garantiert (wieder unter der Regie von Doris Dörrie) und den Bundesfilmpreis fpr Fußball ist unser Leben. Für seine Nebenrolle in der TV-Produktion Vera Brühne wurde er schließlich 2001 mit dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnet.

Auch als Musiker ist Ochsenknecht erfolgreich und mit seiner Band mittlerweile fünf Alben veröffentlicht.

Artikel bearbeiten


Zusammenarbeit

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile