Vorhandene Filme:
60 seit 1983
Geschlecht:
männlich
Geburtstag:
1959-03-18 (57 Jahre)
Geburtsort:
Paris, Frankreich
bearbeiten Hilfe

auch bekannt als

Es wurden noch keine alternativen Namen festgelegt
alle Filme zeigen

Jüngste Filme

alle Filme zeigen

Ausgewählte Filme

Person angelegt von:
unknown
Person zuletzt bearbeitet von:

Französischer Regisseur, Produzent und Drehbuchautor. Seine größten Erfolge sind die beiden Filme aus den 1990ern, Das Fünfte Element und Leon, der Profi.

Luc Besson, Regisseur von Nikita, Léon – Der Profi und Das fünfte Element wurde am 18. März 1959 in Paris geboren. Als Sohn von zwei Tauchlehrern verbrachte er einen Teil seiner Kindheit in Italien, Kroatien und Griechenland und wurde bereits früh vom Element Wasser geprägt. Sein erstes Berufsziel war deshalb auch Meeresbiologe, was jedoch durch einen Tauchunfall, den Luc Besson mit siebzehn hatte, vereitelt wurde.

Luc Besson begann deshalb, sich für eine Filmkarriere zu interessieren und schrieb bereits sehr früh erste Entwürfe der Drehbücher, die er später als Im Rausch der Tiefe (1988) und Das fünfte Element (1997) verfilmte. Neben seinen Regiearbeiten widmete er sich insbesondere auch dem Schreiben und Produzieren von Stoffen, deren Regie er anderen überließ, wie etwa bei Taxi (1998) oder District B13 (2004). Luc Besson arbeitet immer wieder mit der selben Crew zusammen, dem Kameramann Thierry Arbogast, dem Komponisten Eric Serra sowie den Schauspielern Jean Reno und Gary Oldman. 2010 meldete sich Luc Besson nach längerer Regiepause mit dem Film Adéle und der Fluch des Pharaos zurück. (TM)

Weiterführende Informationen

Artikel bearbeiten


Zusammenarbeit

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile