n/a
 

Brigitte Lin

Akteur

Brigitte Lin ist eine chinesische Schauspielerin. Inzwischen hat sie sich aus der Filmbranche zurückgezogen.

Leben und Werk

Brigitte Lin (Lin Ching Hsia, auch Lin Qingxia geschrieben) wurde in Taiwan geboren und gab ihr Leinwanddebüt noch als Schülerin. In Song Cunshous Outside the Window (1971) spielte sie eine Schülerin, die sich in ihren Lehrer verliebt. Sie entwickelte sich schnell zur gefragtesten Kinoschauspielerin von Taiwan. Während ihres Studiums in Kalifornien war Brigitte Lin 1982 in Patrick Tam Ka-Mings Love Massacre zu sehen, wodurch ihre Karriere einen Schub in eine neue Richtung erhielt. Sie arbeitete daraufhin vor allem in Hongkong und gab bemerkenswerte Darbietungen für „New Wave“Regisseure wie Ann Hui (in Sterne in der Nacht, 1988) und Yim Ho (in Red Dust 1990, für den Brigitte Lin den Golden Horse Award als Beste Darstellerin erhielt). Sie erntete viel Lob für ihre Rolle als Asia, die Unbesiegbare in Siu-Tung Chings Swordsman II (China Swordsman, 1991) und der Fortsetzung Swordsman III: The East is Red (China Swordsman 2, 1993). Nach ihren Auftritten in m:18463 (1994) und Kar Wai Wong heiratete sie und verabschiedete sich von der Leinwand.

Quellen

Pressematerial

Artikel bearbeiten


Zusammenarbeit

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizenziert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile