Christina Applegate

Akteur, Stimme, Produzent

Christina Applegate, 1971 in Hollywood geboren, ist eine US-amerikanische Schauspielerin, die vor allem aus Fernsehserien bekannt ist.

Christina Applegate, 1971 in Hollywood geboren, ist eine US-amerikanische Schauspielerin, die vor allem aus Fernsehserien bekannt ist.

Applegate, die aus einer Showbiz-Familie stammt, hatte ihren Durchbruch mit gerade einmal 15 Jahren in der Sitcom Eine schrecklich nette Familie. Mit ihrer Rolle als Dumpfbacke Kelly Bundy wurde sie in den 80er und 90er Jahren zum Teenie-Idol.

1991 konnte die Schauspielerin mit Fast Food Family ihre erste Hauptrolle in einem größeren Kinofilm ergattern. In den folgenden Jahren hatte Christina Applegate Nebenrollen in Filmen wie Mars Attacks! und Anchorman: Die Legende von Ron Burgundy. Neben Eine schrecklich nette Familie spielte sie noch in zwei weiteren Serien die Hauptrolle: Jesse lief von 1998-2000 auf NBC und wurde trotz guter Quoten abgesetzt; Von 2007-2009 spielte die US-Amerikanerin die Titelfigur in der mäßig erfolgreichen Sitcom Samantha Who?.

Im Jahr 2008 wurde bei Christina Applegate Brustkrebs festgestellt, den sie jedoch nach kurzer Zeit besiegen konnte.

Artikel bearbeiten


Zusammenarbeit

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizenziert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile