Mila Kunis

Akteur, Stimme

Vorhandene Filme:
48 seit 1995
Geschlecht:
weiblich
Geburtstag:
1983-08-14 (34 Jahre)
Geburtsort:
Kiev, Ukraine
bearbeiten Hilfe

auch bekannt als

Es wurden noch keine alternativen Namen festgelegt
alle Filme zeigen

Jüngste Filme

alle Filme zeigen

Ausgewählte Filme

Person angelegt von:
Person zuletzt bearbeitet von:

Milena "Mila" Kunis ist eine amerikanische Schauspielerin. Sie wurde bekannt für ihre Rolle Rolle der Jackie in Die Wilden Siebziger und als Stimme von Meg Griffin in der Animationsserie Family Guy. 2010 wird sie als Solara in The Book of Eli an der Seite von Dnezel Washington zu sehen sein.

Kindheit und Jugend

Mila Kunis wurde 1983 in Czernowitz in der Ukraine geboren. Ihre Mutter ist Physiklehrerin und Managerin einer Drogerie. Ihr Vater ist Ingenieur und leitet ein Taxi Unternehmen. 1991 zog sie zusammen mit ihren Eltern und ihrem älteren Bruder nach Los Angeles. Mit 9 Jahren nahm sie nach der Schule Schauspielunterricht, wo sie auch ihre Managerin Susan Curtis traf.

Karriere

Sie erschien zunächst als Model in Printwerbung und Fernsehwerbungen für Kinderprodukte. Ihren ersten Fernsehauftritt hatte sie in der bekannten amerikanischen Soap Days of our Lives. Man sah sie zudem kurz in Eine himmlische Familie und in Liebling, jetzt haben wir uns geschrumpft. 1998 stellte sie Angelina Jolie als junges Mädchen in dem Drama Gia dar. Im gleichen Jahr sprach Kunis für die Rolle der Jackie Burkhart in der Serie Die wilden 70er vor. Sie verriet den Casting Agenten nicht, dass sie noch keine 18 Jahre alt war, sondern erst 14. Sie wurde als sehr passend für die Rolle und ihre kleine Notlüge wurde ihr als sehr kreativ angerechnet. Die Serie lief insgesamt über 8 Staffeln und zeigte neben Mila Kunis noch Ashton Kutcher und Topher Grace.

Sie übernahm Lacey Chaberts Rolle Meg in der Animationssendung Family Guy. Die Figur Meg ist ein 14 jähriges Mädchen, das weder von ihrer Familie noch von ihren Klassenkameraden respektiert wird. 2007 gewann sie für ihre Rolle einen Annie Award.

Bekannt wurde sie 2008 für ihre Hauptrolle in Nie wieder Sex mit der Ex, für die sie beindruckende Kritiken bekam und für den Teen Choice Award nominiert wurde. Im gleichen Jahr war sie dann neben Mark Wahlberg in der Computerspielfilmverfilmung Max Payne zu sehen. Im folgenden Jahr war sie an der Seite von Ben Affleck und Jason Bateman in der Komödie Extract. 2010 wird sie mit Denzel Washington in The Book of Eli und James Francos Frau in Date Night – Gangster für eine Nacht spielen. Zudem ist sie Natalie Portmans Rivalin im neuen Filmprojekt Black Swan von Darren Aronofsky.

Persönliches

Seit 2002 ist Mila Kunis mit Kevin – Allein zu Haus Star Macaulay Culkin zusammen und gab bekannt, das sie ein großer Fan des Computerspiels World of Warcraft und der Band Aerosmith ist.

Weiterführende Informationen

Artikel bearbeiten


Zusammenarbeit

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizenziert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile