Cornelia Froboess

Akteur

Deutsche Schauspielerin und Schlagersängerin

Lebensstationen

1951 – erster Bühnenauftritt mit dem Lied ” Pack die Badehose ein “

1959 bis 1963 – Schauspielunterricht bei Marliese Ludwig in Berlin

1964 – beginn ihrer Bühnenkarriere als Schauspielerin

1972 bis 2001 – Mitglied der Münchener Kammespiele

Auszeichnungen

1962 die Goldene Schallplatte

1968 der Ernst-Lubitsch-Preis

1985 Mitglied in der Berliner Akademie der Künste

1987 das Bundesverdienstkreuz am Band

1990 Gertrud-Eysoldt-Ring für ihre Darstellung der Ellida Wangel in Henrik Ibsens Stück “Die Frau vom Meer” in der Inszenierung von Thomas Langhoff an den Münchner Kammerspielen

1994 Bayrischer Filmpreis Darstellerpreis für Ihre Rolle in “Tag der Abrechnung – Der Amokläufer von Euskirchen”

1996 Telestar Beste Darstellerin in einem Fernsehspiel für “Angst hat eine kalte Hand”

2005 Bayerischer Maximiliansorden für Wissenschaft und Kunst

Artikel bearbeiten


Zusammenarbeit

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile