Kate Hudson

Akteur, Regisseur, Drehbuch

Vorhandene Filme:
26 seit 1998
Geschlecht:
weiblich
Geburtstag:
1979-04-19 (38 Jahre)
Geburtsort:
Los Angeles, Kalifornien, USA
bearbeiten Hilfe

auch bekannt als

  • Sort
    Kate Garry Hudson
alle Filme zeigen

Jüngste Filme

alle Filme zeigen

Ausgewählte Filme

Person angelegt von:
unknown
Person zuletzt bearbeitet von:

Kate Hudson ist eine US-amerikanische Schauspielerin, die mit ihrer Rolle eines Groupies in Almost Famous bekannt wurde. Sie ist die Tochter von Goldie Hawn und war mit dem Sänger von The Black Crowes, Chris Robinson, verheiratet.

Leben und Karriere

Kate Hudson wurde am 19. April 1979 in Los Angeles geboren. Ihre Mutter ist die berühmte Schauspielerin Goldie Hawn. Da ihre Eltern sich bereits kurz nach ihrer Geburt trennten, wuchs Kate Hudson hauptsächlich bei ihrer Mutter und ihrem langjährigen Partner, dem Hollywood Schauspieler Kurt Russell. Zu ihm hat sie laut eigener Aussage ein deutlich innigeres Verhältnis als zu ihrem leiblichen Vater. Kate Hudson war es einer Interviewaussage zufolge immer wichtig für die eigene Leistung besetzt zu werden und nicht aufgrund ihrer berühmten Eltern für eine Rolle in Betracht gezogen zu werden.

Nach Beendigung der High School hätte Kate Hudson an der renommierten New York University studieren können, zog aber eine Schauspielkarriere dem Studentendasein vor.

Die ersten größeren Filme mit Kate Hudson sind Gossip und 200 Cigarettes. Doch erst ihre Darstellung der Penny Lane in dem Musikfilm Almost Famous bedeutet für ihre Karriere einen entscheidenden Wendepunkt und den Durchbruch zu eigener Popularität. Für ihre Leistung erhielt sie neben einer Vielzahl weiterer Auszeichnungen eine Oscarnominierung.

In den folgenden Jahren spielte sie in einer Reihe weiterer Hollywood Produktionen in den verschiedensten Genres mit. So trat Kate Hudson z.B. 2002 in dem Historiendrama Four Feathers auf, spielte in der romantischen Komödie How to lose a Guy in 10 Days und dem thriller The Skeleton Key mit. Ihren Filmen war wechselnder Erfolg an der Kinokasse beschieden. Aber vor allem die Einspielergebnisse ihrer romantischen Komödien wie z.B. auch You, me and Dupree haben immer wieder den A-List Status von Kate Hudson unterstrichen, so dass sie sich scheinbar in den letzten Jahren immer stärker diesem Genre verschrieben hat.

Persönliches

Kate Hudsons Ehe mit Chris Robinson dem Sänger der Rockband The Black Crows schien immer wie eine natürliche Erweiterung ihrer Penny Lane Figur aus Almoust Famous in das reale Leben. Die beiden Künstler heirateten Ende 2000 in den Bergen von Colorado. 2004 bekamen Kate Hudson und Chris Robinson einen Sohn. 2006 folgte die Trennung. Unbestätigten Gerüchten zufolge sollte eine Affäre von Kate Hudson mit Schauspielkollege und Frauenschwarm Owen Wilson den Ausschlag hierfür gegeben haben. Die Scheidung wurde im Herbst 2007 bestätigt.

Zu dieser Zeit war auch die Beziehung zwischen Kate Hudson und Owen Wilson, die für kurze Zeit offiziell wurde, bereits wieder beendet. Im folgende war Kate Hudson immer wieder für kurze Zeit mit anderen Celebrities in Verbindung gebracht wie dem Tour de France Sieger Lance Armstrong. Seit 2009 ist Kate Hudson offiziell mit dem Baseballspieler Alex Rodriguez liiert.

Weiterführende Informationen

Artikel bearbeiten


Zusammenarbeit

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizenziert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile