Vorhandene Filme:
49 seit 1978
Geschlecht:
männlich
Geburtstag:
1958-06-22 (59 Jahre)
Geburtsort:
Birmingham, Michigan, USA
bearbeiten Hilfe

auch bekannt als

Es wurden noch keine alternativen Namen festgelegt
alle Filme zeigen

Jüngste Filme

alle Filme zeigen

Ausgewählte Filme

Person angelegt von:
unknown
Person zuletzt bearbeitet von:

Bruce Campbell ist ein US-amerikanischer Schauspieler, der sich neuerdings auch als Schriftsteller betätigt. Bekannt wurde er durch die Hauptrolle des Ash in der Horror-Reihe Evil Dead 1-3 (dt. Tanz der Teufel bzw. Armee der Finsternis); oft war er auch Co- bzw. leitender Produzent.

Bruce Campbell (* 22. Juni 1958 in Royal Oak, Michigan) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, der sich neuerdings auch als Schriftsteller betätigt. Bekannt wurde er durch die Hauptrolle des Ash in der Horror-Reihe Evil Dead 1-3 (dt. Tanz der Teufel bzw. Armee der Finsternis); oft war er auch Co- bzw. leitender Produzent.

Bruce Campbells Markenzeichen sind sein prominentes Kinn –- der Titel seiner Autobiographie lautet daher “If Chins Could Kill” (“Wenn Kinne töten könnten”) –-, seine überdrehte, expressionistisch anmutende Schauspielkunst, seine lässigen Sprüche sowie sein schrilles, prägnantes Schreien, weswegen man ihn auch gerne zur männlichen “Scream-Queen” erklärt.

Bruce Campbell gilt als der B-Movie-Darsteller schlechthin. Vornehmlich bewegt er sich im Kreise der Regisseure Sam Raimi und Josh Becker.

Filmografie

  • 1977: It’s Murder
  • 1978: Within the Woods
  • 1982: Tanz der Teufel (The Evil Dead) – Hauptrolle und Executive Producer
  • 1983: Going Back
  • 1985: Die Killer-Akademie (Crimewave)
  • 1987: Tanz der Teufel 2 (The Evil Dead 2) – Hauptrolle und Co-Producer
  • 1988: Maniac Cop
  • 1988: Bloodnight (Intruder)
  • 1989: Moontrap (Moontrap)
  • 1989: Sundown – Der Rückzug der Vampire (Sundown – The Vampire in Retreat)
  • 1990: Brain Slasher (Mindwarp)
  • 1990: Maniac Cop 2
  • 1990: Darkman
  • 1991: Lunatics – Duell der Alpträume (Lunatics: A Love Story)
  • 1992: Spaceshift (Waxwork II: Lost in Time)
  • 1993: Die Abenteuer des Brisco County jr. (The Adventures of Brisco County Jr.)
  • 1993: Armee der Finsternis (Army of Darkness)
  • 1994: Hudsucker – Der große Sprung (The Hudsucker Proxy)
  • 1995: The Demolitionist
  • 1995: Congo
  • 1996: Ein toller Käfer kehrt zurück (The Love Bug)
  • 1996: Tornado!
  • 1996: Flucht aus L.A. (Escape from L.A.)
  • 1997: Dome 4 (Aussault on Dome 4)
  • 1997: McHale’s Navy
  • 1997: Bankraub – Die Spur führt in den Tod (In the Line of Duty: Blaze of Glory)
  • 1998: Goldrausch (Goldrush: A Real Life Alaskan Adventure)
  • 1999: From Dusk Till Dawn 2 – Texas Blood Money
  • 2002: Bubba Ho-Tep
  • 2002: Spider-Man
  • 2002: Mann umständehalber abzugeben oder Scheidung ist süß (Serving Sara)
  • 2004: Spider-Man 2
  • 2005: Alien Apocalypse
  • 2005: Man with the Screaming Brain – Produktion, Regie, Buch und Hauptrolle
  • 2005: Sky High
  • 2007: Spider-Man 3

Er spielte außerdem kleinere Rollen in den Fernsehserien Hercules, Xena, Ellen und Akte X. Derzeit ist er in der Serie Burn Notice in einer größeren Rolle zu sehen. Außerdem spielte er die Hauptrolle in der Serie: „Jack of all Trades“.

Artikel bearbeiten


Zusammenarbeit

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizenziert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile