Teil
< 1 >
US 

Open Water

 
abstimmen
(1 Stimme)
6.00
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht am 2004-08-20
Laufzeit:
79 Minuten
Budget:
$130,000
Sprachen (im Original):
Englisch
Produktionsfirmen:
Offizielle Website:
bearbeiten Hilfe

Trailer

Play

deutsch

Regisseur:
Autor:
Produzent:
Schnitt:
hinzufügen Hilfe

Kategorien

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
Hilfe

Rückverweise

Auf diesen Film wurde in den folgenden Filmen verwiesen:

Verweis

bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Film angelegt von:
unknown
Film zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Regisseur Chris Kentnis inszeniert menschliche Urängste mit einfachen Mitteln: Zwei Taucher ohne Boot, allein zurückgelassen auf dem Ozean. Um sie herum nichts als Wasser. Und unter ihnen? Nach einer wahren Begebenheit...

Handlung

Susan (Blanchard Ryan) und Daniel (Daniel Travis), ein junges Paar, verbringen einen gemeinsamen Urlaub in der Karibik. Während einer Tauchfahrt auf dem offenen Meer geschieht das Unglaubliche. Die beiden müssen feststellen, dass sie von ihrer Tauchgruppe zurückgelassen wurden. Ein unglücklicher Zufall, der sich eigentlich schnell aufklären sollte. Während die beiden anfangs zuversichtlich auf die Rückkehr des Bootes warten, beginnen schon bald gegenseitige Schuldzuweisungen für die mißliche Lage in die sie geraten sind. Die brennende Sonne, der Durst und die Ungewißheit darüber, welche Gefahr die Tiefe des Ozeans unter Ihnen birgt, führen den beiden schnell vor Augen, dass sie nun völlig auf sich selbst gestellt sind. Spätestens mit dem Einbruch der Nacht macht sich die Erkenntnis breit, dass es nun nur noch ein Ziel gibt – zu Überleben.

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile