US 
 

Outsourced- Auf Umwegen zum Glück

Outsourced

abstimmen
(4 Stimmen)
6.50
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht am 2006-09-12
Laufzeit:
103 Minuten
Sprachen (im Original):
Englisch, Hindi
Offizielle Website:
bearbeiten Hilfe

Trailer

Play

englisch

hinzufügen Hilfe

Kategorien

Genre

Produktion

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Film angelegt von:
Film zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Komödie um einen amerikanischen Call-Center Manager, der in Indien seinen Nachfolger einarbeiten muss. Über kulturelle Unterschiede hinweg findet er die Liebe und lernt eine neue Kultur kennen und lieben.

Handlung

Von Seattle nach Mumbai

Todd Anderson (Josh Hamilton) arbeitet als Call Center Manager in Seattle und ist für die Auftragsbearbeitung zuständig. Das Call Center verkauft überwiegend amerikanischen Kitsch, so z.B. Hüte in Käseform oder Burgerbrater mit Schriftzug. Sein Chef Dave (Matt Smith) eröffnet ihm, dass die gesamte Abteilung aus Kostengründen nach Indien ausgelagert wird. Todd erhält den Auftrag, nach Indien zu reisen, um dort seinen Nachfolger einzuarbeiten. Danach soll ihm ein anderer Job im Unternehmen zugeteilt werden.

In Mumbai

Todd reist nach Mumbai, wo er einen kulturellen Schock erhält. Nicht nur das ungewöhnliche Essen und die fröhlichen Menschen schockieren ihn, sondern auch die Hygiene oder die einfache Einrichtung des Call Centers. Er kommt bei der Familie seines Nachfolgers Puri (Asif Basra) unter. Mit ihm zusammen hat er nun die Aufgabe, das Call Center aufzubauen und die durchschnittliche MPA (Minute pro Auftrag) der telefonischen Auftragsabwicklung von 15 auf 6 Minuten zu senken. Keine leichte Aufgabe, doch nach und nach lernt Todd mit Hilfe von Puri und der aufgeschlossenen Asha (Ayesha Dharker) Indien und dessen Bewohner besser kennen und verstehen. Das führt zu einem guten Verständnis für die Bedürfnisse seiner Angestellten und letztlich macht sich Todd viele Freunde.

Asha

In Asha findet er zudem nicht nur eine sympathische und engagierte Mitarbeiterin, sondern verliebt sich auch in sie. Da sie jedoch seit ihrer Kindheit versprochen ist, bleibt es bei einigen geheimen gemeinsamen Nächten.

Die Rückkehr steht bevor

Als Todds Aufgabe sich dem Ende neigt und der MPA geschafft ist, reist überraschend Dave nach Indien. Er eröffnet der gesamten belegschaft, dass die Auftragsentwicklung aus Kostengründen nach China verlagert wurde und beauftragt Todd, dort erneut seinen nachfolger einzuarbeiten. Doch Todd gibt stattdessen Puri den Job, reist zurück nach Amerika und macht sich auf die Suche nach einem neuen Job. In seinen Gedanken ist er weiterhin täglich bei Asha. Seine Wohnung und sein Äußeres ist immer noch von den Erlebnissen in Indien geprägt. Plötzlich klingelt sein Handy, mit dem Klingelton, der nur für einen Anruf von Asha steht. Wie es mit den beiden weitergehen wird, bleibt allerdings offen.

Deutsche Versionen:

Im Kino ab dem 10.04.2008

DVD • erhältlich ab dem 11.09.2008 • Freigabe 0 (DE) • Laufzeit ca. 101 Min.

DVD • Home Edition • erhältlich ab dem 15.10.2008 • Freigabe 0 (DE) • Laufzeit ca. 101 Min.

Weiterführende Informationen

Weitere Informationen im Internet

Quellen

Presseheft des Verleihs

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile