FR, IR 
 

Le Passé - Das Vergangene

Le passé

abstimmen
(2 Stimmen)
8.50
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht am 2013-05-17
Laufzeit:
130 Minuten
Sprachen (im Original):
Persisch, Französisch
Produktionsfirmen:
-
bearbeiten Hilfe

Trailer

Play

englisch

Play

französisch

hinzufügen Hilfe

Kategorien

Genre

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Deutsch

  • Sort
    The Past
  • Sort
    Le Passé - Das Vergangene
Film angelegt von:
Film zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Erste Auslandsproduktion des iranischen Erfolgsregisseurs Asghar Farhadi (Nader und Simin). Vier Jahre nachdem der Iraner Ahmad seine französische Frau verlassen hatte und in seine Heimat zurückgekehrt war, kommt er wieder nach Frankreich, um endgültig die Scheidung einzureichen. Dort stellt er fest, dass seine Frau einen neuen Partner hat und mit ihren Kindern nicht zurechtkommt.

Handlung

Ahmad kommt auf Wunsch seiner Noch-Ehefrau Marie aus dem Iran nach Paris, um nach vier Jahren der Trennung die Scheidung einzureichen. Als Marie ihn vom Flughafen abholt, erfährt Ahmad, dass sie ihm nicht wie besprochen ein Hotelzimmer gebucht hat, sondern er in Maries Haus mit ihren Kindern unterkommen soll. Doch neben der 16-jährigen Lucie und der kleinen Léa ist noch ein weiteres Kind im Haus: Fouad. Ahmad findet bald heraus, dass das der Sohn von Maries neuem Partner Samir ist, den Marie heiraten will.

Die Stimmung im Haus ist gereizt, Ahmad soll zusammen mit Fouad in einem Zimmer schlafen, was dem gar nicht gefällt. Doch vor allem Lucie verhält sich sonderbar. Da Marie mit ihrer Tochter nicht klarkommt, bittet sie Ahmad, mit ihr zu sprechen, denn während ihrer Ehe hatte er einen guten Draht zu den Kindern. Er erfährt von Lucie, dass auch Samir noch verheiratet ist. Doch die Mutter von Fouad liegt nach einem Selbstmordversuch im Koma. Das ist aber nicht das einzige Geheimnis, das Lucie belastet.

Weiterführende Informationen

Info zum Film beim Cannes-Festival

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizenziert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile