DE 
 

Der Minister

 
abstimmen
bisher unbewertet
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht am 2013-03-12
Laufzeit:
90 Minuten
Sprachen (im Original):
Deutsch
Produktionsfirmen:
Offizielle Website:
bearbeiten Hilfe

Trailer

Kein Trailer verfügbar.
Regisseur:
Kamera:
hinzufügen Hilfe

Kategorien

Bedeutung

Quelle

Genre

Produktion

Zielgruppe

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Film angelegt von:
Film zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Polit-Satire in Anlehnung an die Plagiatsaffäre von Minister zu Guttenberg.

Franz Ferdinand von und zu Donnersberg und Max Drexel sind beste Freunde. Zusammen sind sie unschlagbar: Franz Ferdinand macht sich auf in die Politik mit Max als Ghostwriter an seiner Seite. Rochus von und zu Donnersberg, der strenge Vater von Franz Ferdinand, verfolgt den kontinuierlichen Weg seines Sohnes nach oben in der Politik bis zum Aufstieg in das Kabinett.

Eine Satire angelehnt an zu Guttenbergs Karriere, seinen glänzenden Aufstieg und Abstieg durch die Plagiatsaffäre. Frei erfunden ist der Freund Max als Ghostwriter während andere Figuren des politischen Lebens durchaus satirisch gewürdigt werden, wie z. B. die Kanzlerin und einzelne Mitglieder des Regierungskabinetts.

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile