US 
 

Stock-Car Race - Höllenjagd auf heißen Pisten

Greased Lightning

abstimmen
bisher unbewertet
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht am 1977-01-01
Laufzeit:
96 Minuten
Sprachen (im Original):
Englisch
Produktionsfirmen:
-
bearbeiten Hilfe

Trailer

Kein Trailer verfügbar.
hinzufügen Hilfe

Kategorien

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Film angelegt von:
Film zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Es wurde noch keine Kurzbeschreibung eingegeben

Geschwindigkeit ist seine Droge – schon seit frühester Kindheit. Sobald Wendell Scott im Auto sitzt, juckt der rechte Fuß. Doch als Taxifahrer dürfen gewisse Regeln nicht mißachtet werden. Als er eines Tages Zeuge einer Verfolgungsjagd zwischen Polizei und Alkoholschmugglern wird, brennen bei Wendell die Sicherungen durch. Nicht nur, dass er sich spontan an der Jagd beteiligt, nein, er überholft sogar Jäger und Gejagte. Diese Aktion bringt ihm einen neuen, ertragreichen Job ein. Er wird Fahrer für eine Gruppe von Schwarzbrennern. Seine Fahrweise und sein sicherer Instinkt, Polizeisperren zu umgehen, machen ihn schnell zum Feind Nr. 1 von Sheriff Cotton und seinen Männern. Schnappen können sie ihn aber erst, als er von einem Schwarzbrenner verpfiffen wird. Doch das Glück ist mit ihm. Ein Stock-Car-Promoter will ihn als Fahrer haben. Damit beginnt seine Traumkarriere als erster farbiger Crash-Car-Champion. Mit seinen Schrottmühlen gelingt es ihm sogar, gut ausgerüstete gesponsorte Fahrer auszustechen. Seine wachsende Beliebtheit schürt den Hass von Beau, einem Fahrer aus den Südstaaten, der alle Farbigen verachtet. Ein Entscheidungskampf ist unausweichlich…

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile