US 
 

Die zehn Gebote

The Ten Commandments

abstimmen
(3 Stimmen)
7.67
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht am 1956-10-05
Laufzeit:
220 Minuten
Sprachen (im Original):
Englisch
Produktionsfirmen:
bearbeiten Hilfe

Trailer

Kein Trailer verfügbar.
hinzufügen Hilfe

Kategorien

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
Hilfe

Rückverweise

Auf diesen Film wurde in den folgenden Filmen verwiesen:

Verweis

Remake

bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Film angelegt von:
Film zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Cecil B. DeMille drehte 1955/56 den Monumentalfilm Die Zehn Gebote nach den Büchern von J.H. Ingraham ("Pillar of Fire"), A.E. Southon ("On Eagle's Wing") und Dorothy Clarke Wilson ("Prince of Egypt"). Der Spielfilm mit Charlton Heston in der Hauptrolle galt lange Zeit als kommerziell erfolgreichster Film aller Zeiten nach Vom Winde Verweht.

Handlung

Baket, die Tochter des Pharao, findet den Korb mit dem auf einem Fluss ausgesetzten Moses im Schilf des Nils und zieht ihn wie ihren eigenen Sohn auf. Als erwachsener Mann und Prinz von Ägypten befreit er die Israelis aus der Knechtschaft der Ägypter, durch das Rote Meer und über die Sinai-Insel. Wo Moses am Berg Sinai die zehn Gebote vom Herrn empfing.

Weiterführende Informationen

  • Der Film ist ein Remake seines eigenen gleichnamigen Film Die zehn Gebote aus dem Jahr 1923.

Weitere Informationen im Internet

Quellen

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile