Staffel
Episode
< 1 >
< 27 >
 

Herbstzeit

 
abstimmen
(2 Stimmen)
4.00
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht
Uraufgeführt am:
1979-12-11
Laufzeit:
69 Minuten
Sprachen (im Original):
Deutsch
bearbeiten Hilfe

Trailer

Kein Trailer verfügbar.
Regisseur:
Es wurden noch keine Darsteller eingegeben.
hinzufügen Hilfe

Kategorien

Genre

Produktion

Zielgruppe

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Episode angelegt von:
Episode zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Oberleutnant Fuchs und Leutnant Vera Arndt ermitteln bei der Straßenbahn in Berlin.

Handlungsablauf

Der alte Wositschka klammert sich daran, sein Sohn werde eines Tages ein Haus bauen und ihm zu sich holen. Der ehemalige Hauptkassierer fühlt sich nach dem Tod seiner Frau einsam. Einziger Trost, sein Sohn sagte einmal, du kannst zu uns und den Kindern, wenn unser Haus fertig ist. Vater und Sohn brüten oft über Baupläne und besichtigen Bauplätze, doch seine Schwiegertochter denkt da ganz anders und sie fordert ihren Mann auf dem Vater reinen Wein einzuschenken, das angesichts der Finanzlage an einen Hausbau nicht zu denken sei. Auch Paul Wositschkas Freund Otto Kabulka versucht ihm auszureden, zu Sohn und Familie zuziehen. Doch Paul ist starrsinnig – ins Altersheim geht er nicht. Er hat da eine Idee, seinem Sohn zu helfen und das nötige Geld aufzutreiben. Eine krimminelle Idee: Den Griff in die Kasse seins ehemaligen Betriebes.

Weiterführende Informationen

Weitere Informationen im Internet

Quellen

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile