Episode
 
< 02 >
 

Zerbrechliche Beweise

 
abstimmen
(2 Stimmen)
5.00
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht
Uraufgeführt am:
2001-02-11
Laufzeit:
90 Minuten
Sprachen (im Original):
Deutsch
bearbeiten Hilfe

Trailer

Kein Trailer verfügbar.
hinzufügen Hilfe

Kategorien

Genre

Produktion

Zielgruppe

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Episode angelegt von:
Episode zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Professor Capellari, Kriminologe an der Uni München, verbringt seine freien Tage in seinem Haus am Starnberger See. Trickreich und mit einem Augenzwinkern löst er rund um seinen geliebten See, mit Vorliebe Fälle an denen die heimische Justiz scheitert.

Handlung

Prof. Capellari erhält von einer anonymen Absenderin oder einem Absender ein Paket mit seltenen, wervollen Vogeleiern. Sind sie eine verschlüsselte Botschaft an den Professor oder wurden diese Vogeleier irgendwo gestohlen? Die Polizei hat kein interesse an diesem Fall, denn Kommissarin Geissler hat genug, mit einem Mord im Intercity zu tun. Der Professor ermittelt wieder einmal auf eigene Faust und Rechnung. Eine seiner Studentinnen in München ist im Vogelschutz aktiv. Sie beteiligt sich an den Recherchen nach der Herkunft der Vogeleier. Bei dieser Suche verunglückt die Studentin tödlich und der Professor glaubt nicht an einem Unfall. Bei den Nachforschungen stößt er auf einige zwielichtige Personen, wie den Umweltaktivisten Alexander, der Zeuge des Todes der Studentin war, auf die Mäzenin des Vogelschutzvereins Laura und wie es der Zufall will, ist ausgerechnet Lauras Mann, der Kunsthändler Brinkmann auch in den Mord im Intercity verwickelt. Capellari ermittelt etwas Erstaunliches und durchschaut das vertrackte Puzzle und kann so die Schuldigen ermitteln.

Weiterführende Informationen

Weitere Informationen im Internet

Quellen

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile