DE 
 

Der tolle Bomberg

 
abstimmen
(3 Stimmen)
6.67
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht am 1957-08-22
Laufzeit:
95 Minuten
Sprachen (im Original):
Deutsch
Produktionsfirmen:
bearbeiten Hilfe

Trailer

Kein Trailer verfügbar.
Regisseur:
Produzent:
Kamera:
hinzufügen Hilfe

Kategorien

Genre

Zielgruppe

Quelle

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Film angelegt von:
Film zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Neuverfilmung des 1932 entstandenen Films von Georg Asagaroff.

Handlungsverlauf

In der ganzen Provinz Westfalen ist der “Tolle Bomberg” wegen seiner fiesen und derben Streiche und seiner wilden ausufernden Zechgelage bekannt. Seine geldgierige Verwandschaft möchte ihn entmündigen lassen und quartiert den Nervenarzt Dr. Roland auf Schloß Blomberg ein um den Baron auszuspähen.

Besonderheiten an diesem Film

Der Schauspieler Paul Henckels spielte in dem Film von 1932 unter der Regie von Georg Asagaroff die Filmrolle Landois (als Professor) und in dem Film von 1957 unter der Regie von Rolf Thiele wieder die Filmrolle des Landois (als Doktor).

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile