AT 
 

Fegefeuer

 
abstimmen
bisher unbewertet
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht am 1989-09-21
Laufzeit:
85 Minuten
Sprachen (im Original):
Deutsch
Produktionsfirmen:
-
bearbeiten Hilfe

Trailer

Kein Trailer verfügbar.
hinzufügen Hilfe

Kategorien

Genre

Gattung

Quelle

Fachbegriff

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Film angelegt von:
Film zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Durch seine Autobiografie "Fegefeuer oder die Reise ins Zuchthaus" wird der verurteilte Mörder Jack Unterweger als "Knastpoet" bekannt und auf Druck zahlreicher Intellektueller Anfang der 1990er aus dem Gefängnis entlassen. Der Film entstand, bevor Unterweger verdächtigt wurde, für eine weltweite Mordserie verantwortlich zu sein. 1994 wurde er schuldig gesprochen und beging anschließend Suizid.

es wurde noch kein hauptartikel angelegt, du kannst damit beginnen

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile