FR, IT 
 

Auf St. Pauli ist der Teufel los

I Magliari

abstimmen
(2 Stimmen)
4.00
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht am 1959-09-23
Laufzeit:
119 Minuten
Sprachen (im Original):
Deutsch, Italienisch
Produktionsfirmen:
bearbeiten Hilfe

Trailer

Kein Trailer verfügbar.
hinzufügen Hilfe

Kategorien

Genre

Zielgruppe

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Film angelegt von:
Film zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Rossi hat mit seinem Film die Gefühlslage jener Zeit auf das beste getroffen, ob mario den Gastarbeiter, Totonno den Gauner und Paula die Edelnutte. Alle wollen etwas vom Kuchen abhaben,

Handlung

Mario, ein italienischer Gastarbeiter, steckt in Hannover in argen Schwierigkeiten. Sein Landsmann, Totonno, ein Gauner, nimmt ihn unter seine Fittiche, womit er in die Hände einer organisierten Gaunerbande fällt. Totonno arbeitet als Trickbetrüger und Mario möchte ihm nacheifern. Als sie von Hannover nach St. Pauli umziehen, ändert sich die Lage. Hier liefern sich Deutsche, Polen und Italiener heftige Verteilungskämpfe und es wird für Mario noch ungemütlicher als er sich in die Frau eines Teppichhändlers verliebt..

Weiterführende Informationen

Weitere Informationen im Internet

Quellen

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile