US 
 

The Responsive Eye

 
abstimmen
(1 Stimme)
7.00
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht am 1966-01-01
Laufzeit:
26 Minuten
Sprachen (im Original):
Englisch
Produktionsfirmen:
-
bearbeiten Hilfe

Trailer

Play

englisch

hinzufügen Hilfe

Kategorien

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Film angelegt von:
Film zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Dokumentation über die Eröffnung der Op art-Ausstellung "The Responsive Eye" 1965 im MOMA, NY. In Interviews äußern sich der Kurator der Ausstellung, William Seitz, der Psychologe und Kunsttheoretiker Rudolf Arnheim sowie Künstler und Ausstellungsbesucher zum Ausstellungskonzept und einzelnen Werken.

Die Dokumentation über die Eröffnung der Op art-Ausstellung “The Responsive Eye” 1965 im New Yorker Museum Of Modern Art zeigt einen Rundgang durch die Ausstellung, deren Konzept in Interviews mit dem Kurator William Seitz und dem Psychologen und Kunsttheoretiker Rudolf Arnheim erläutert wird. Weitere Interview-Passagen mit Seitz sowie Künstlern und Ausstellungsbesuchern erläutern einzelne Werke oder die Arbeitsweise bestimmter Künstler. Zwar wird die Kunst hier durchaus ernstgenommen; de Palma läßt es sich dennoch nicht nehmen, ein zuweilen ironisches Licht auf die New Yorker Kulturschickeria (die überwiegend auf Personen über 50 besteht) zu werfen.

Weiterführende Informationen

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile