Filmreihe 

Olympia

 
(Durchschnitt)
4.95
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Vorhandene Teile:
2
Höchstbewerteter Teil:
hinzufügen Hilfe

Kategorien

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Filmreihe angelegt von:
Filmreihe zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Leni Riefenstahl erhielt 1936 den offiziellen Auftrag, einen Dokumentarfilm über die Olympischen Spiele 1936 in Berlin zu drehen. Der Film kam 1938 in die Kinos und wird nach dem Nazi-Regime seit 1952 wieder öffentlich gezeigt.

Olympia besteht aus zwei Teilen:

  • Teil eins: Fest der Völker
  • Teil zwei: Fest der Schönheit
Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile