US 

Wissenswertes

 

Wissenswertes

  • Schauspielerin Natalie Portman sprang in letzter Minute von ihrer Rolle in Der Pferdeflüsterer ab, um am Broadway in der Inszenierung von Das Tagebuch der Anne Frank mitwirken zu können.
  • Die am 15. Juni 1998 verstorbene Schauspielerin Jeanette Nolan hatte in Der Pferdeflüsterer ihren letzten Auftritt.
  • Die Szenen, die in New York spielen, sind in einer Ratio von 1.85:1 gehalten, während die Aufnahmen in Montana in einem Verhältnis von 2.35:1 stehen.
  • Der ursprünglich von John Barry komponierte Original Soundtrack wurde von den Produzenten abgelehnt.
  • Country-Sängerin Allison Moorer hat im Film einen Auftritt während des Scheunen-Tanzfestes.
  • Die Figur des Pferdeflüsterers lehnt sich an die Pferdetrainer Monty Roberts und Buck Brannaman an. Letzterer stand bei den Dreharbeiten auch Darsteller Robert Redford zur Seite. Sie sind die wohl bekanntesten “realen” Pferdeflüsterer. Ihre Lehre beruht auf der gewaltfreien Kommunikation mit den Tieren in einer ihnen verständlichen Sprache.
  • Noch bevor der Roman Der Pferdeflüsterer von Nicholas Evans 1995 veröffentlicht wurde, sicherte sich Robert Redford die Rechte zur Verfilmung des Buches.

Quellen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizenziert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile